Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Kokos-Knusperkuchen mit Mandarinen vom Blech

Zutaten für 1 Blech (40 x 30 cm), 24 Stück
für den Schokoboden:
250 g weiche Butter
200 g Zucker
1 Prise Salz
5 Eier (L) oder 6 Eier (M)
150 g Mehl
2 gehäufte EL Kakaopulver
1/2 Pck. Backpulver

für die Cremeschicht:
2 Pck. Paradiescreme Vanille
3 Becher Sahne
2 Becher Schmand
75 ml Milch

3 Dosen Mandarinen

für die Knusperschicht:
100 g Butter
100 g Kokosraspel
100 g Zucker


Zubereitung
Backblech mit Backpapier belegen. Backrahmen auf 40 x 30 cm einstellen. Backofen auf Umluft 160°C vorheizen.Für den Boden die Butter mit Zucker und Salz schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Kakaopulver und Backpulver miteinander vermischen und in die Teigmasse sieben. Vorsichtig einarbeiten. Teig gleichmäßig aufs Backblech streichen und ca. 20-25 Minuten backen. Schokoboden vollständig auskühlen lassen.Mandarinen abgießen. Sahne mit Paradiescreme ca. 1 Minute steif schlagen. Schmand und Milch unterrühren. Mandarinen gleichmäßig auf dem Schokoboden verteilen. Die Creme auf die Mandarinen geben. Dabei …

Aktuelle Posts

Apfelmuskuchen mit Knuspermandeln

Knuspermüsli ohne Zucker: Erdnuss-Müsli

Gnocchi - Grundrezept ohne Ei (vegan)

Festliche Sahnetorte mit Erdbeeren und rosa Glasur

Rhabarberkuchen mit Erdbeeren und Streusel

Cremiger Mohn-Streusel-Kuchen

Rhabarbersirup

Gastbeitrag bei Barbaras Backstube mit einer finalen Pfirsich-Sahne-Torte

One Pot Pasta mit Speck, getrockneten Tomaten und Spinat

Marzipan-Nuss-Schnecken ohne Zucker

Lotta das Lamm - Osterlamm mit Kokos und weißer Schokolade

Knuspermüsli ohne Zucker: Himbeer-Kokos-Müsli