Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Knuspermüsli ohne Zucker: Erdnuss-Müsli

Zutaten für 1 kg:
500 g kernige Haferflocken
200 g Erdnüsse geröstet (ohne Salz)
200 g Erdnussbutter cremig
100 g Agaven Dicksaft
1 TL Zimt



Zubereitung:
Backofen auf Ober-/Unterhitze 175°C vorheizen. Ein tiefes Backblech mit Backpapier belegen. Erdnussbutter mit Agaven Dicksaft in einen Topf geben und bei niedriger Hitze schmelzen. Dabei gelegentlich umrühren.Haferflocken, Erdnüsse, geschmolzene Erdnussbutter mit Agaven Dicksaft und Zimt in einer großen Schüssel gründlich mischen und gleichmäßig auf dem Backblech verteilen. 15 Minuten backen, dann umrühren und das Müsli wieder gleichmäßig auf dem Blech verteilen. Anschließend nochmal 10 Minuten goldbraun backen. Die Backzeit beträgt also insgesamt 25 Minuten. Das Müsli auf dem Blech vollständig auskühlen lassen. Während des Kühlens wird es dann schön knusprig. Das Müsli ist in einem Glas- oder Blechcontainer ca. 1 Monat frisch und knusprig.
- Eure Katrin -

Aktuelle Posts

Gnocchi - Grundrezept ohne Ei (vegan)

Festliche Sahnetorte mit Erdbeeren und rosa Glasur

Rhabarberkuchen mit Erdbeeren und Streusel

Cremiger Mohn-Streusel-Kuchen

Rhabarbersirup

Gastbeitrag bei Barbaras Backstube mit einer finalen Pfirsich-Sahne-Torte

One Pot Pasta mit Speck, getrockneten Tomaten und Spinat

Marzipan-Nuss-Schnecken ohne Zucker

Lotta das Lamm - Osterlamm mit Kokos und weißer Schokolade

Knuspermüsli ohne Zucker: Himbeer-Kokos-Müsli

Vegetarischer Chili-Brotaufstrich mit Ricotta und Gemüse

Saftiges Dinkelvollkornbrot